Technische Übung
Am Abend des 25. Otkobers haben wir unsere Jahres-Abschlussübung durchgeführt. Der Schwerpunkt lag diesmal im technischen Bereich - beübt wurde ein Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen, eine davon war abgängig und musste erst rund um den Unfallort gesucht werden.

Im Laufe der Übung konnten unsere Einsatzkräfte ihr Wissen rund um das Arbeiten mit dem hydraulischen Rettungsgerät (Spreitzer und Schere) auffrischen. Weiters gab es auch im Bereich Sanität eine kleine Auffrischungseinheit.

Insgesamt haben 25 Einsatzkräfte mit allen drei Fahrzeugen an der Übung teilgenommen.
  • Übungsart: Technische Übung
  • Übungsbeginn: 18:00 Uhr
  • Übungsende: 20:00 Uhr
  • Übungsleiter: OBI Marco Korherr und OLM d. F. Manuel Sammer
  • Einsatzleiter: HBI Martin Gwandner
  • Eingesetzt waren: RLF-A, KLF-A und MTF-A Penzendorf mit 25 Einsatzkräften
Bericht: BI d. V. Matthias Novacek
Fotos: OBI Marco Korherr

25.10.2023

Weitere Beiträge

Mehr Beiträge anzeigen