Keller unter Wasser
Nach dem ergiebigen Regen gestern Früh wurden auch wir per telefonischer Alarmierung über unseren Kommandanten zum Sportplatz gerufen, um einen Keller auszupumpen. .

Die zwei mit dem KLF-A ausgerückten Einsatzkräfte installierten die Tauchpumpe, sorgten dafür dass das Wasser abgesaugt wird und reinigten im Anschluss gemeinsam mit dem Platzwart den Keller.

Nach rund zwei Stunden konnten wir uns wieder einsatzbereit melden.

Alarmierungsart: Telefon
Alarmierungsgrund: T-07 Unwetter
Alarmierungszeit: 09:00 Uhr
Einsatzende: 11:00 Uhr
Einsatzleiter: HFM Markus Gwandner
Eingesetzt war: KLF-A Penzendorf mit zwei Mann

Bericht & Fotos: LM d. V. Matthias Novacek

19.08.2020

Weitere Beiträge

Mehr Beiträge anzeigen