Ast hängt auf Straße
Während eines heftigen Unwetters wurden wir heute gegen 22:40 Uhr zu einer Baumbergung kurz nach dem Bauhof i. R. Staudach gerufen.

Das RLF-A Penzendorf rückte unverzüglich mit sieben Mann samt Motorsägen zum genannten Einsatzort aus, um die Straße schnellstmöglich wieder befahrbar zu machen.

Am Einsatzort wurde von unseren Einsatzkräften jedoch lediglich ein umgestürzter Baum vorgefunden, welcher aber nur in ca. zwei Metern Höhe mit einigen, kleinen Ästen in die Straße hing.

Unter der Einsatzleitung von LM d. V. Matthias Novacek wurden die Äste gestutzt, der Verkehr geregelt und nach rund 20 Minuten konnten wir wieder einrücken.

Alarmierungsart: Sirene, SMS
Alarmierungsgrund: T-07 Unwetter
Alarmierungszeit: 22:42 Uhr
Einsatzende: 23:00 Uhr
Einsatzleiter: LM d. V. Matthias Novacek
Eingesetzt waren: RLF-A Penzendorf mit 7 Mann, 9 Mann in Bereitschaft

Bericht & Fotos: LM d. V. Matthias Novacek

28.07.2020

Weitere Beiträge

Mehr Beiträge anzeigen