ASLP Bronze in Großsteinbach
Nach wochenlanger und intensiver Vorbereitung durch Atemschutzwart LM d. F. Manuel Sammer war es am 21.04.2018 soweit. Zwei Atemschutztrupps unserer Wehr konnten bei der Atemschutzleistungsprüfung in Großsteinbach ihr Können unter Beweis stellen.

Fünf verschiedenen Stationen standen bei dieser Leistungsprüfung auf dem Programm:
-Theoretische Fragen
-Gerätecheck
-Menschenrettung aus einem Gefahrenbereich
-Brandbekämpfung durch einen Innenangriff mit HD-Rohr
-Einsatzdokumentation.

Beide Gruppen bestanden mit Bravour und bekamen anschließend das Abzeichen in Bronze überreicht!

Gruppe 1: OLM Robert Peinsipp (Kommandant), FM Marcel Perautka, FM Karl Wilfinger, FM Marco Korherr

Gruppe 2: HLM Wilhelm Novacek (Kommandant), OFM Christoph Seibert, OFM Markus Gwandner, FM Marco Perautka 

Weitere Beiträge

Mehr Beiträge anzeigen