Vermeintlicher PKW-Brand im Gewerbepark
Um 17:14 Uhr löste die Landesleitzentrale „Florian Steiermark“ Sirenenalarm für die Feuerwehr Penzendorf aus. Grund der Alarmierung war ein vermeintlicher PKW-Brand am Parkplatz einer Diskothek im Gewerbepark Greinbach.

Aus bislang ungeklärter Ursache kam es im Motorraum eines PKW zu einer starken Rauchentwicklung, was den Fahrer dazu veranlasste, die Feuerwehr zu alarmieren.

Unter der Einsatzleitung von HLM Wilhelm Novacek wurde der Motorraum von unserem Atemschutztrupp mittels Wärmebildkamera auf etwaige überhitzte Teile kontrolliert.

Nach rund einer Stunde konnten wir wieder ins Rüsthaus einrücken und unsere Einsatzbereitschaft herstellen.

Alarmierungsart: Sirene, SMS
Alarmierungsgrund: B-08 Fahrzeugbrand
Alarmierungszeit: 17:14 Uhr
Einsatzende: 18:15 Uhr
Einsatzleiter: HLM Wilhelm Novacek
Eingesetzt waren: RLF-A, KLF-A und MTF-A Penzendorf mit 20 Mann

Bericht & Fotos: LM d. V. Matthias Novacek

31.05.2020

Weitere Beiträge

Mehr Beiträge anzeigen